Erfahrungsaustausch zur
Prozessoptimierung mit elektronischen Rechnungen

Der Elektronische Rechnungstag ist eine Veranstaltungsreihe - bestehend aus Konferenzen in Düsseldorf und München und ergänzenden Seminaren - zu Projekterfahrungen rund um den Einsatz von elektronischen Rechnungen im Geschäftsverkehr (Inbound & Outbound) und der damit verbundenen Optimierung der Geschäftsprozesse.

 

Die Fachkonferenz ist eine Veranstaltung der Kongress Media GmbH in Kooperation mit der B&L Management Consulting GmbH und bietet einen Erfahrungsaustausch zwischen Projektverantwortlichen und Experten.

Für wen ist die Veranstaltung?

  • Leitung & Projektmanagement Elektronische Rechnungen
  • Leitung & Projektmanagement Rechnungswesen
  • ECM & Rechnungseingangsverarbeitung
  • Supply Chain Management

Was sind die Inhalte?

  • Erfahrungen mit dem Austausch und der Verarbeitung von Eingangs- und Ausgangsrechnungen.
  • Empfehlungen für die Integration von E-Mail-Rechnungen in bestehende Geschäftsprozesse
  • Konzeptionelle Ansatzpunkte & Empfehlungen für die Umsetzung von Multi-Channel Invoice Management
  • Diskussion von rechtlichen Vorgaben aus Umsatzsteuergesetz, HGB, AO bzw. GoBS und GDPdU
Diese Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien. Durch die weitere Nutzung der Website nehmen wir an, dass Sie diesem Vorgehen gemäss unserer Datenschutzerklärung zustimmen. Mehr Informationen