Konferenz zu Elektronischen Rechnungen
Online-Konferenz 14.10.2021

Konferenz zu Elektronischen Rechnungen<br/><small>Online-Konferenz 14.10.2021</small>

Erfolgreiche Modelle und Strategien für die Digitalisierung des Rechnungsprozesses

Online-Konferenz 14.10.2021

Der Elektronische Rechnungstag bietet Praxiseinblicke, Erfahrungsaustausch und strukturiertes Fachwissen rund um E-Rechnungen und den digitalen Purchase to Pay Prozess.

Die elektronische Rechnung ist ein wesentlicher Hebel für die digitale Transformation in der Finanzbuchhaltung. Neben der Neuordnung und Automatisierung von Prozessen stellt die Einführung und Etablierung der E-Rechnung hohe Anforderungen an Prozesse, Lieferanten- und Kundenmanagement, Archivierung und steuerrechtliche Voraussetzungen.

    Hinweis zum Programm

    Das Programm wird in Kürze veröffentlicht. Hier finden Sie das Programm von Mai 2021, welches in seiner Struktur ähnlich ist, allerdings wird es neue Fallbeispiele und aktuelle Themenentwicklungen berücksichtigen.

    Programm / 11.05.2021

    09:00

    Eröffnung & Einführung in die Konferenz

    09:10

    Einführung: Von der Einführung der elektronischen Rechnung zur Automatisierung der Rechnungsprozesse

    09:30

    Fachvortrag: Exploring eInvoicing as a means to achieving high invoice processing efficiency

      Sprecher/in:
    • Tim MarshallAP Automation Expert and Solution Architect, exceleratedS2P
      Tim Marshall, exceleratedS2P
    • Deep dive into the different ways of capturing invoices electronically, taking a close look at the opportunities and obstacles within each method.
    • Investigate the limitations of eInvoicing in achieving efficient invoice processing and how to maximise automation, while maintaining compliance.
    • Discuss how supplier adoption of invoicing technology is fundamental to the success of a project and what you can do to improve it.
    10:10

    Fachvortrag: Digitale Transformation der Rechnungsprozesse - was bedeutet das?

      Sprecher/in:
    • Ariane MöllerManagementberaterin und Trainerin für prozessorientierte Unternehmensführung, Head of Finance and Controlling, BPM&O
      Ariane Möller, BPM&O
    10:50

    Virtuelle Kaffeepause

    11:00

    Expertengespräch: Mit Invoice Matching & Robotic Accounting zur Prozessoptimierung in Rechnungswesen & Finanzabteilung

    11:20

    Praxisbericht: End to end - Digitaler Rechnungsprozess (DiRePro) der AOK Baden-Württemberg

      Sprecher/in:
    • Jörg MehrerLeiter Referat Finanzbuchhaltung, Rechnungslegung und Servicestellen Finanzen, AOK Baden-Württemberg Hauptverwaltung
      Jörg Mehrer, AOK Baden-Württemberg Hauptverwaltung
    11:50

    Praxisbericht: Einblicke in die Reise von der elektronischen Rechnung bis zur Dunkelbuchung

      Sprecher/in:
    • Ralph MorbitzerSachgebietsleiter Rechnungsprüfung, Stadtwerke Karlsruhe
      Ralph Morbitzer, Stadtwerke Karlsruhe
    12:20

    Praxisbericht: Herausforderung bei der Einführung elektronischer Ausgangsrechnungen

      Sprecher/in:
    • Susanne GalischSenior Consultant - Business Analyse, Deutsche Sparkassen Leasing
      Susanne Galisch, Deutsche Sparkassen Leasing
    • Andrea FischbachProzessmanagerin MFB, Deutsche Sparkassen Leasing
      Andrea Fischbach, Deutsche Sparkassen Leasing
    12:50

    Townhall: Reflektion der Diskussionsergebnisse und Ausblick zur elektronischen Rechnung

      Sprecher/in:
    • Christian BrestrichGeschäftsführer, B&L Management Consulting GmbH
      Christian Brestrich, B&L Management Consulting GmbH
    • Referent_innen & Teilnehmer_innen der Veranstaltung
    13:30

    Ende des Kongresstages

      Themenfelder

      • Purchase to Pay Prozess
      • E-Invoicing
      • E-Rechnungsgesetz, UStG, HGB, AO bzw. GoBS und GDPdU
      • XRechnung
      • Rechnungsverarbeitung, Rechnungsstellung

        Zielgruppe

        • Finanzen
        • Rechnungswesen
        • Buchhaltung, Controlling