Loading...

Rückblick auf die Online-Konferenz zum Elektronischen Rechnungstag im Herbst 2020

Online-Konferenz

Der Elektronische Rechnungstag bietet Praxiseinblicke, Erfahrungsaustausch und strukturiertes Fachwissen rund um E-Rechnungen und den digitalen Purchase to Pay Prozess.

Die elektronische Rechnung ist ein wesentlicher Hebel für die digitale Transformation in der Finanzbuchhaltung. Neben der Neuordnung und Automatisierung von Prozessen stellt die Einführung und Etablierung der E-Rechnung hohe Anforderungen an Prozesse, Lieferanten- und Kundenmanagement, Archivierung und steuerrechtliche Voraussetzungen.

Bei der Veranstaltung am 19.11. stehen vor allem die Empfehlungen für die weitere End-to-End-Automatisierung der Rechnungsprozesse im Mittelpunkt.

Programm / 15.10.

Dies ist ein Konferenzprogramm einer vergangenen Veranstaltung.

SPECIAL
09:00

Eröffnung

FACHBEITRAG
09:10

Einführung: Rechnungsaustausch heute und morgen

Christian BrestrichGeschäftsführer, B&L Management Consulting GmbH
FALLSTUDIE
09:30

Fachvortrag Steuern und Recht: E-Rechnung, Mobiles Scannen und GoBD: Chancen nutzen, Steuerrisiken minimieren

  • Steuerliches und rechtliches Ökosystem
  • Die GoBD als Framework nutzen
  • Die Neufassung der GoBD in der Analyse
  • Mobiles Scannen in der Praxis
  • XRechnung, ZUGFeRD & Coc
  • Do’s and Dont’s aus steuerlicher Sicht
  • Konkrete Vorgaben zur Verfahrensdokumentation
Stefan GroßPartner / Steuerberater / Certified Information Systems Auditor (CISA), Peters, Schönberger & Partner
SHOWFORMAT
10:40

Kaffeepause mit Chat im virtuellen Kaffeeraum

FALLSTUDIE
11:00

Praxisbericht: Einführung von elektronischen Rechnungsprozessen in der öffentlichen Verwaltung

Kay RudnikLeitung Abteilung Z.2 – Finanzen, Innerer Dienst , Landesinstitut für Arbeitsgestaltung des Landes NRW
DISKUSSION
11:40

Townhall: Reflektion der Diskussionsergebnisse und Ausblick zur elektronischen Rechnung

Christian BrestrichGeschäftsführer, B&L Management Consulting GmbH
Björn NegelmannKonferenzleitung, Kongress Media
Referent_innen & Teilnehmer_innen der Veranstaltung
SHOWFORMAT
12:20

Ende des Kongresstages

Programm / 19.11.

Dies ist ein Konferenzprogramm einer vergangenen Veranstaltung.

SPECIAL
08:40

Eröffnung

FACHBEITRAG
09:00

Einführung: Elektronische Rechnungsprozesse - automatisiert & integriert

Christian BrestrichGeschäftsführer, B&L Management Consulting GmbH
FACHBEITRAG
09:20

Fachvortrag: Digitalisierung im Rechnungswesen: Rechnungsfreigabe im Homeoffice und mobil! Rechnungen schnell und transparent buchen!

Toni ReichenederBerater und Geschäftsführer, solutions4dp
FACHBEITRAG
09:50

Expertengespräch: XRechnung als Dead End? So bringen Sie den Rechnungsversand auf die digital(isiert)e Straße – und ans Ziel!

Reinhard WildGeschäftsführer, Ximantix Software GmbH
FACHBEITRAG
10:10

Expertengespräch: Zukünftige Herausforderung der Unternehmen bei digitalen Rechnungen

Marcus LaubeGeschäftsführer, crossinx GmbH
SHOWFORMAT
10:40

Kaffeepause mit Chat im virtuellen Kaffeeraum

FALLSTUDIE
11:00

Praxisbericht: Feuertaufe bestanden! Wie Leica Geosystems für die gesetzeskonforme Digitalisierung der Rechnungsprozesse in Italien realisiert hat

Thomas PitscheiderSAP Projectmanager, Hexagon Geosystems Services AT
FALLSTUDIE
11:30

Expertengespräch: Auf dem Weg zu einem automatisierten Purchase-to-Pay-Prozess

Bettina VoglTeamleiterin Projektmanagement Office, HENRICHSEN AG
FALLSTUDIE
11:50

Praxisbericht: Weltweiter, digitalisierter Purchase-to-Pay Prozess, der von einem Finanz Portal unterstützt wird

Alexandra MesquitaGlobal Process Owner im Bereich Invoice-to-Pay, Robert Bosch GmbH
FALLSTUDIE
12:20

Expertengespräch: Erfolgsfaktoren für die Automatisierung des Purchase-to-Pay-Prozesses

Leopold HermannSenior Manager, PwC Deutschland
Hanno DetlefsenSenior Solution Consultant, Coupa Deutschland GmbH
SHOWFORMAT
12:40

Lunch mit Chat in der virtuellen Lounge

FALLSTUDIE
13:30

Praxisbericht: Einführung eines digitalen Workflow zur Belegfreigabe

Nils DettlingKaufmännisches Vertragsmanagement, DFS Deutsche Flugsicherung
FALLSTUDIE
14:00

Praxisbericht: Erfahrungen mit der Einführung eines digitalen P2P Prozesses

Peter SchäferHead of Procurement, Porsche Consulting
DISKUSSION
14:30

Interaktive Diskussion: Reflektion der Erfahrungen und Ausblick zur elektronischen Rechnung

Christian BrestrichGeschäftsführer, B&L Management Consulting GmbH
Björn NegelmannKonferenzleitung, Kongress Media
Referent_innen & Teilnehmer_innen der Veranstaltung
SHOWFORMAT
15:00

Ende des Kongresstages

    Themenfelder

    • Purchase to Pay Prozess
    • E-Invoicing
    • E-Rechnungsgesetz, UStG, HGB, AO bzw. GoBS und GDPdU
    • XRechnung
    • Rechnungsverarbeitung, Rechnungsstellung

      Zielgruppe

      • Finanzen
      • Rechnungswesen
      • Buchhaltung, Controlling