Firmenprofil

tangro (www.tangro.de) ist SAP-Experte für die automatisierte Verarbeitung eingehender Dokumente. Zahlreiche namhafte, international agierende Unternehmen wie ContiTech, Hager und BAUHAUS, aber auch eine Vielzahl an (Universitäts-)Kliniken wie z.B. Hamburg-Eppendorf, Heidelberg und Köln setzen auf tangro-Lösungen zur Optimierung ihrer Geschäftsprozesse.

Einen Schwerpunkt im Lösungsspektrum der tangro bildet die automatisierte Rechnungseingangsverarbeitung inkl. elektronischer Workflows. Daneben umfasst die tangro Inbound Suite aber auch Lösungen für die Verarbeitung weiterer Eingangsbelege, wie z.B. Auftragsbestätigungen, Lieferscheine und Aufträge. Der Belegeingang kann dabei per Post oder elektronisch per Fax, E-Mail oder EDI erfolgen. 

Gründung: Die tangro software components gmbh wurde 1998 gegründet.

Unternehmensleitung: Andreas Schumann ist geschäftsführender Hauptgesellschafter der tangro software components gmbh. Der Diplom-Kaufmann war über zehn Jahre bei der SAP AG in Walldorf tätig. Andreas Schumann ist Erfinder der tangro-Architektur.

Unternehmenssitz: Heidelberg

 

tangro Invoice Management

Mit unserer Lösung tangro Invoice Management zur automatisierten Rechnungseingangsverarbeitung erfassen, prüfen und buchen Sie eingehende Rechnungen mit und ohne Bestellbezug. Die Lösung ist komplett in SAP eingebettet - auch in S/4Hana. Somit besteht ein direkter Zugriff auf alle Rechnungs-, Bestell- und Wareneingangsdaten in SAP. Für Freigabe-Prozesse kommt der tangro Business Workflow (auch als mobile Version) zum Tragen, der das Genehmigungsverfahren elektronisch abbildet und damit um ein Vielfaches beschleunigt. Der gesamte Rechnungsverarbeitungsprozess ist transparent und nachvollziehbar, auch aufgrund des Rechnungseingangsbuchs, das einen vollständigen Überblick über alle eingegangenen Rechnungen bietet.

Mit der tangro-Lösung können sämtliche Eingangsrechnungen unabhängig vom Eingangskanal erfasst und verarbeitet werden: Papier, Fax, E-Mail, EDI, ZUGFeRD. Über das via SAP-ArchiveLink angebundene Archivsystem werden alle Rechnungen elektronisch und revisionssicher archiviert und sind jederzeit recherchierbar.

Das tangro-Konzept

tangro-Lösungen sind SAP-embedded, dadurch entfallen kostspielige Investitionen in vorgelagerte Systeme z.B. zur Dokumentenanalyse oder -klassifikation; ein Austausch von Stamm- und Bewegungsdaten ist notwendig. tangro-Anwender arbeiten in der gewohnten SAP-Umgebung, so dass der Pflege- und Schulungsaufwand minimal bleibt.

Die eigens entwickelte innovative tangro-Architektur garantiert eine schnelle und kostengünstige Umsetzung von individuellen Anforderungen im laufenden Prozess. Die tangro-Lösungen werden so ständig weiterentwickelt, wobei den Kunden alle vorhandenen sowie neuen Features zur Verfügung gestellt werden. Der hohe Grad an wiederverwendeten, granularen Softwarebausteinen als Basis der Anwendungsarchitektur sorgt zudem für eine durchweg hohe Qualität der tangro-Lösungen.

Kontaktdaten

  • tangro software components gmbh
  • Speyerer Straße 4
  • 69115 Heidelberg
  • Tel: +49 6221 1333 6-0
  • E-Mail: info@tangro.de
  • Web: www.tangro.de