Anwenderkonferenz zum
Einsatz von elektronischen Rechnungen
20.05.2020 | Köln

Anwenderkonferenz zum<br>Einsatz von elektronischen Rechnungen<br><small>20.05.2020 | Köln</small>
Programm Download

Programm Download

Übersichtlich und praktisch - das gesamte Programm des Elektronischen Rechnungstags zum Download. >>>

Programmplanung 2020 Köln

TimingBühne 1Bühne 2
08:40

Einführung - Rechnungsaustausch heute und morgen

09:00

Aktuelles zu Steuern und Recht: E-Rechnung, Mobiles Scannen und GoBD: Chancen nutzen, Steuerrisiken minimieren

    Sprecher/in:
  • Jakob HamburgSteuerberater, Peters, Schönberger und Partner
    Jakob Hamburg, Peters, Schönberger und Partner
09:40

Von der Digitalisierung zur Automatisierung der Prozesse & die Implikationen für die Rechnungsprozesse

    Sprecher/in:
  • Referent_in wird in Kürze bekannt gegeben
    Referent_in wird in Kürze bekannt gegeben,
10:10

Kaffeepause

10:40

Von der elektronischen Rechnung zu digitalen Buchungsprozessen

Praxisbericht: Erfahrungen mit der Neugestaltung elektronischer Rechnungs- und Zahlungsvorgänge

    Sprecher/in:
  • Matthias Erdmann (*)Head of Shared Service Center Accounts Payable, CLAAS
    Matthias Erdmann (*), CLAAS

Praxisbericht: Auf dem Weg zu einem automatisierten Rechnungsprozess

    Sprecher/in:
  • André RogelTeam Lead Accounts Payable Europe, Beiersdorf Shared Services GmbH
    André Rogel, Beiersdorf Shared Services GmbH

Praxisbericht: Erfahrungsbericht zur Accounty Payable Automation

    Sprecher/in:
  • Referent_in wird in Kürze bekannt gegeben
    Referent_in wird in Kürze bekannt gegeben,

Auf dem Weg zur digitalen Rechnung in der öffentlichen Verwaltung

Praxisbericht: Einführung von elektronischen Rechnungsprozessen in der öffentlichen Verwaltung

    Sprecher/in:
  • Kay RudnikLeitung Abteilung Z.2 – Finanzen, Innerer Dienst , Landesinstitut für Arbeitsgestaltung des Landes NRW
    Kay Rudnik, Landesinstitut für Arbeitsgestaltung des Landes NRW

Praxisbericht: Die öffentliche Verwaltung auf dem Weg zur E-Rechnung

Praxisbericht: Etablierung der XRechnung in der öffentlichen Verwaltung

    Sprecher/in:
  • Referent_in wird in Kürze bekannt gegeben
    Referent_in wird in Kürze bekannt gegeben,
12:20

Gemeinsames Mittagessen

13:20

Optimierung der elektronischen Rechnungseingangs- und ausgangsprozess

Praxisbericht: Implementierung des elektronischen Rechnungsausgangsprozesses bei CROWN Gabelstapler

    Sprecher/in:
  • Judith KleebergEuropean Retail IT System Support Manager, CROWN Gabelstapler GmbH & Co. KG
    Judith Kleeberg, CROWN Gabelstapler GmbH & Co. KG

Praxisbericht: Implementierung des elektronischen Rechnungsausgangsprozesses

    Sprecher/in:
  • Referent_in wird in Kürze bekannt gegeben
    Referent_in wird in Kürze bekannt gegeben,

Projekterfahrungen zur Einführung der elektronischen Rechnung

Praxisbericht: E-Rechnungen im Kontext eines Mobility Services Providers

    Sprecher/in:
  • Volker WeberSenior SAP Project Delivery Coordinator, DKV Mobility Services Business Center
    Volker Weber, DKV Mobility Services Business Center

Praxisbericht: Blicke über den Tellerrand – Projekterfahrungen mit und über die e-Rechnung hinaus

    Sprecher/in:
  • Michael GelhardTeamleitung Struktur und Projekte, opta data Group
    Michael Gelhard, opta data Group
14:20

Workshops mit Gruppenarbeit: Erfahrungsaustausch zum Projektmanagement rund um die Einführung von digitalen Rechnungsprozessen

  • Diskussion von Projektthemen & Erfahrungsaustausch in Kleinstgruppen
  • Make or Buy - Erfahrungen mit der Lösungsumsetzung zur elektronischen Rechnung
  • Erfahrungen bei der Einführung von Purchase-to-Pay-Konzepten
  • Meilensteine für die Implementierung des Rechnungsausgangsprozesses
  • Einführung der elektronischen Rechnung in der Verwaltung
15:30

Kaffeepause

16:00

Fachvortrag: Elektronische Rechnungsverarbeitung ohne Sorgen! Auch "Compliance" lässt sich automatisieren!

16:40

Townhall: Reflektion der Diskussionsergebnisse und Ausblick zur elektronischen Rechnung

    Diskussion:
  • Referent_innen & Teilnehmer_innen der Veranstaltung
17:00

Ende des Kongresstages

Lassen Sie sich informieren, wenn unser Programm final veröffentlicht ist!