Seminar
Neue Entwicklungen, Trends, Strategien und Updates

Das Interaktiv Seminar richtet sich an Mitarbeiter_innen aus Unternehmen, die bereits erste Erfahrungen mit elektronischen Rechnungen gesammelt haben und sich über neueste Entwicklungen und weitere Optmierungsmöglichkeiten informieren und austauschen möchten. Das Seminar enthält interaktive Anteile in denen die Teilnehmer gemeinsam mit dem Seminarleiter Themen und Lösungsansätze erörtern.

Termin: 15.10.2019

Anmeldung

Oliver Berndt ist seit 2004 als Partner bei der B&L Management Consulting GmbH. Zu den Schwerpunkten seiner Beratungs­tätigkeiten zählen Themen wie Dokumenten Management, Workflow, Elektronische Signatur und E-Business. Bereits Ende 1994 erschien das Buch „Dokumenten Management Systeme“ (Berndt / Leger, Luchterhand Verlag, Neuwied), das seit vielen Jahren als Standardwerk zur Einführung von DMS gilt.

Agenda

10:00 Neue Entwicklungen im Markt
  • Auswirkungen, Stand und Planungen der Umsetzung der EU-Richtlinie in der ÖV bei Bund, Ländern und Gemeinden
  • Trends bei Anbietern sowie Produkten für Rechnungslösungen im deutschen Markt
  • Internationale Entwicklungen bzgl. des E-Rechnungseinsatzes
11:00 Kaffeepause
11:30 Best Practice Benchmark bei Rechnungseingangsprozessen
  • Aktuelle Kennzahlen zu Best Practice bei Rechnungslösungen
  • Digitalisierung im Beschaffungsprozess und ist „Purchase-to-Pay“ schon Best Practice?
  • Gibt es einen Trend zur Einbindung von spezialisierten Dienstleistern?
12:30 Gemeinsames Mittagessen
13:30 Neue Gesetze und regulatorische Vorgaben
  • Stand der regulatorischen Umsetzung der EU-Richtlinie in der ÖV bei Bund und den Bundesländern
  • Entwicklungen bei der Umsatzsteuer in anderen europäischen Ländern
  • Sonstige Änderungen regulatorischer Vorgaben außerhalb der ÖV
15:00 Kaffeepause
15:30 Neue technische Möglichkeiten
  • Bedeutung und Zukunftsfähigkeit der Formate (ZUGFeRD 1.0/2.0, XRechnung, EDIFACT u.a.)
  • Portale versus Inhouse-Lösungen und das E-Rechnungsportal des Bundes
17:00 Zusammenfassung des Tages
17:15 Ende des Seminartages
18:00 - 21:00 Abendveranstaltung in einem gemütlichen Restaurant, Teilnehmer und Referenten sind eingeladen.
Für Speisen und Getränke ist gesorgt.