Firmenprofil

OpusCapita stärkt Unternehmen mit seinen erweiterten Purchase-to-Pay- und Order-to-Cash-Lösungen für einen effizienteren Verkauf, Einkauf und Zahlungsverkehr. Mit jährlich über 600 Millionen Transaktionen von mehr als 8.000 Kunden in über 100 Ländern haben wir ein globales Ecosystem geschaffen, in dem sich Lieferanten, Einkäufer, Banken und andere Partner verbinden, austauschen und miteinander wachsen. Gemeinsam mit seinen Kunden transformiert OpusCapita Vertriebs-, Beschaffungs- und Finanzprozesse für eine digitale Zukunft.

"Mit unserer über 30-jährigen Erfahrung beim Empfang und Versand von elektronischen Rechnungen können wir einen Mehrwert für Unternehmen bieten und den Übergang von papierlosen PDF-Rechnungen zu echtem E-Invoicing mit strukturierten Daten unterstützen. Dabei ist es völlig unabhängig, ob es sich um ein spezielles elektronischen Format wie EDIFACT oder um spezielle hybride Formate wie ZUGFeRD oder den vom IT-Planungsrat der Bundesregierung präferierten Standard XRechnung handelt. Das bringt Effizienz und mehr Geschäfts- und Prozessvorteile und kann Schritt für Schritt in der im Unternehmen vorhandenen IT-Landschaft geschehen", so Thomas Rohn, E-Invoicing-Experte bei OpusCapita für die DACH-REGION.

2016 erzielte OpusCapita einen Nettoumsatz von 240 Millionen Euro und beschäftigte 2.100 Experten. Das Unternehmen wurde 1984 gegründet, der Hauptsitz befindet sich in Helsinki, Finnland. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte www.opuscapita.de

Lösungen

Invoice Manager - ein hochautomatisiertes Service-Paket für ein effizientes Kreditoren-Management vom digitalen Versand der Bestellung über Rechnungseingang und Rechnungsbearbeitung bis zur Bezahlung.

Der Invoice Manager ist ein hochautomatisierter Rechnungseingangsprozess und bietet umfassende Möglichkeiten von Effizienz und Kontrolle in Ihrem Geschäft. Unser Serviceangebot umfasst die Einbindung von Lieferanten und elektronischen Bestellungen, die Umwandlung aller Eingangsrechnungen in ein elektronisches Format sowie die Abwicklung des Lieferantenzahlungsprozesses. Dank seiner skalierbaren Struktur lässt sich der Invoice Manager einfach an jede Anforderung anpassen. Somit bieten wir auch für Ihr Unternehmen eine maßgeschneiderte Lösung an.

Der Service wird als SaaS-Lösung angeboten, der sich durch seine schnelle Einführung und Nutzungsmöglichkeit ebenso auszeichnet wie durch niedrige Kosten und exzellente Benutzerunterstützung.

Die Vorteile auf einen Blick:
  • Automatisierte Datenkonsolidierung
  • Verbesserte Kontrolle und verbessertes Risikomanagement
  • EBIT-Verbesserung durch Ausgabenanalyse
  • Verbesserung der Geschäftsprozesse
  • Unterstützung von Compliance-Richtlinien
Unterstützung von Compliance-Richtlinien
OpusCapita Sales Invoices - eine Softwarelösung zum Versand elektronischer Ausgangsrechnungen

Sales Invoices ist eine effiziente, umfassende Lösung für den Versand von Ausgangsrechnungen an Unternehmens- und Privatkunden. Das Programm überträgt die elektronischen Rechnungsunterlagen an die Bank, den Serviceprovider oder den internen Sachbearbeiter für die elektronische Rechnungserstellung. Von dort aus werden die Rechnungen weitergeleitet. Die Unterlagen werden automatisch in das vom Empfänger gewünschte Format konvertiert.

„Wir wollten, dass nicht nur wir selbst, sondern auch unsere Kunden – Volvo-Autohändler – von der elektronischen Rechnungsstellung profitieren. OpusCapita, unser langjähriger Partner, hat auch bei diesem Projekt seine Fachkompetenz bewiesen.“ Casimir Bäck, CFO Volvo Auto, finnischer Importeur von Volvo-Fahrzeugen

Die Vorteile auf einen Blick:
  • Höhere Prozessqualität
  • Reduzierte Transaktionskosten
  • Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen
  • Einfache und schnelle Nutzung

Kontaktdaten

  • OpusCapita GmbH
  • Lindemannstrasse 79
  • 44137 Dortmund
  • Tel.: +49 (0)231-3967-350
  • Mail: info.de@opuscapita.com
  • www.opuscapita.de