Anwenderkonferenz
zum Einsatz von elektronischen Rechnungen
17.05.2018 / Düsseldorf

Der Elektronische Rechnungstag ist ein exklusiver Austausch zu Projekterfahrungen beim Einsatz von elektronischen Rechnungen mit Fallbeispielen und Expertenvorträgen.

 

Programmagenda 17.5.2018 Düsseldorf

09:00

Expertenvortrag: Einführung - Rechnungsaustausch heute und morgen

    Sprecher:
  • Oliver Berndt Geschäftsführer B&L Management Consulting GmbH
    Oliver Berndt, B&L Management Consulting GmbH
  • Status Quo und Entwicklung elektronischer Rechnungen
  • Erfolgsfaktoren für elektronische Rechnungen
09:20

Fachvortrag Steuern und Recht: Die E-Rechnung in der Financial Supply Chain

    Sprecher:
  • Stefan Groß Partner/Steuerberater/Certified Information Systems Auditor (CISA) Peters, Schönberger & Partner
    Stefan Groß, Peters, Schönberger & Partner
  • Prozessoptimierung unter Compliance-Gesichtspunkten
  • Die XRechnung kommt
  • Steuerliches und rechtliches Ökosystem
  • Do’s and Dont’s aus steuerlicher Sicht
  • Die GoBD als Framework nutzen
  • Konkrete Vorgaben zur Verfahrensdokumentation
10:30

Kaffeepause

11:00

Ablösung eines Rechnungsworkflows-Systems durch Alusta als Blueprint für eine globale P2P-Einführung - The history of thinking ahead.

    Sprecher:
  • Berenice Koch Senior IT Business Analyst Freshfields Bruckhaus Deringer LLP
    Berenice Koch, Freshfields Bruckhaus Deringer LLP
  • Planung und Einführung einer Peer to Peer Lösung - Ergebnisse und Erfahrungen
  • Zukunftsfähigkeit durch Integration in die vorhandene Infrastruktur
  • Einflussfaktoren für einen erfolgreichen Projektabschluss.
11:45

Praxisbericht Rezidor: Neues Rechnungsportal – Aufwertung der Rechnungsverarbeitung

    Sprecher:
  • Christoph Rosenschild Vice President Finance Process Transformation Carlson Rezidor Hotel Group
    Christoph Rosenschild, Carlson Rezidor Hotel Group
  • Überblick Rechnungsverarbeitung
  • Prozessgrenzen des Systems und Ziele einer Systemerweiterung
  • Übersicht Rechnungseingangs-Portal und Vorteile Gesamtlösung
12:30

Gemeinsames Mittagessen

13:30

Workshops mit Gruppenarbeit: Chancen, Herausforderungen und Entwicklungen beim Austausch von Rechnungen

    Sprecher:
  • Christian Brestrich Geschäftsführer B&L Management Consulting GmbH
    Christian Brestrich, B&L Management Consulting GmbH
  • Referenten und Teilnehmer tauschen sich konkret über Themen elektronischer Rechnungen in Arbeitsgruppen aus.
    • Sinn und Nutzen einer Verfahrensdokumentation
    • Archivierung? Aber bitte „revisionssicher“! - Anforderungen und Lösungsmöglichkeiten
    • Erfahrungen mit der Einbeziehung von Dienstleistern in Rechnungsprozesse
14:45

Praxisbericht: Automatisierte Verarbeitung von Eingangsrechnungen in SAP

    Sprecher:
  • Fred-Stephan Bentz Leiter Kreditorenbuchhaltung VSE Aktiengesellschaft
    Fred-Stephan Bentz, VSE Aktiengesellschaft
  • Vom ursprünglichen Projekt zum heutigen Stand
  • Von Papierrechnungen, E-Mail mit PDF und IDOC
  • Anpassungen für Intercompany-Rechnungen
15:30

Kaffeepause

16:00

Praxisbericht: Die „neue“ Rolle des Rechnungswesen bei Union Investment

    Sprecher:
  • Pascal Ruben Teamleiter Rechnungswesen Union Asset Management Holding AG
    Pascal Ruben, Union Asset Management Holding AG
  • Andreas Prüver Abteilungsleiter Rechnungswesen und Finanzen Union Investment
    Andreas Prüver, Union Investment
  • Wo kommen wir her? Projektrückblick und Erfahrungswerte
  • Was bedeutet Digitalisierung für das Rechnungswesen bei Union Investment?
16:45

Fazit, Trends und Ausblick zur elektronischen Rechnung

    Moderator:
  • Oliver Berndt Geschäftsführer B&L Management Consulting GmbH
    Oliver Berndt, B&L Management Consulting GmbH
17:00

Ende des Kongresstages