Loading...

Von der Digitalisierung der Rechnungsprozesse zur Neugestaltung der Purchase-to-Pay-Prozesse

Online-Konferenz: 11.05.2022

Der Elektronische Rechnungstag bietet Praxiseinblicke, Erfahrungsaustausch und strukturiertes Fachwissen rund um die Digitalisierung der Rechnungsprozesse von der Beschaffung bis zur Bezahlung.

Die elektronische Rechnung ist ein wesentlicher Hebel für die digitale Transformation der Beschaffungs- und Finanzbuchhaltungsprozesse. Neben der Neuordnung und Automatisierung von Prozessen stellt die Einführung und Etablierung digitaler Rechnungsprozesse hohe Anforderungen an vorgelagerte Prozesse, das Lieferanten- und Kundenmanagement sowie auch die Archivierung und die Erfüllung steuerrechtlicher Bedingungen.

Worum geht´s?

  • Wo steht Digitalisierung der Rechnungsprozesse? Von der Einführung bis zur Optimierung?
  • Welche Weichenstellungen braucht es zur Einführung, Automatisierung & Digitalisierung der Digital Procurement & Purchase to Pay Prozesse?
  • Was sind die Erfolgsfaktoren & Learnings für die Neugestaltung der Beschaffungs- und Finanzbuchhaltungsprozesse?
  • Was sind die Erfolgsfaktoren bei der Automatisierung der Kreditorenbuchhaltung & digitalen Rechnungsverarbeitungsprozesse?
  • Welche Herausforderungen & Erfolgsfaktoren bringt die Einführung eines Procure-To-Pay Prozesses?

    Hinweis zum Programm

    Das Programm wird in Kürze veröffentlicht. Hier finden Sie das Programm von 2021, welches in seiner Struktur ähnlich ist, allerdings wird es neue Fallbeispiele und aktuelle Themenentwicklungen berücksichtigen.

    Programm | Donnerstag, 14.10.2021

    ERÖFFNUNG
    09:00

    Eröffnung & Einführung in die Konferenz

    FACHBEITRAG
    09:10

    Von der Digitalisierung der Rechnungsprozesse zur Neugestaltung der Procurement-Prozesse

    FALLSTUDIE
    09:30

    A Journey Report to Digital Procurement

      Sprecher/in:
    • Emilio Zambade, Head of Procurement Digitalization, GEA Group
    FACHBEITRAG
    10:10

    Expertengespräch: Automatisierung der Kreditorenbuchhaltung mit Hilfe einer B2B-Handelsplattform

    FACHBEITRAG
    10:30

    Expertengespräch: OCR vs OCR-as-a-Service

    PAUSE
    10:50

    Virtuelle Kaffeepause

    FALLSTUDIE
    11:10

    Einblicke in die Reise der Digitalisierung der Rechnungsprozesse

      Sprecher/in:
    • Tobias Morath, Head of Accounts Payable, DIEFFENBACHER GMBH Maschinen- und Anlagenbau
    FACHBEITRAG
    11:40

    Wie die Hilton Food Group konzernweit Eingangsrechnungen automatisiert

      Sprecher/in:
    • Mark Feldhaus, Senior Account Manager & Invoice Processing Expert, Onventis
    FACHBEITRAG
    12:10

    Vom schnellen Lieferanten-Onboarding zur Automatisierung der Rechnungsverarbeitung und darüber hinaus

      Sprecher/in:
    • Oliver Bissinger, Genpact Vice President Business Development, Genpact
    • Uwe Stroh, Director Sales DACH & EE, Tradeshift
    DISKUSSION
    12:40

    Reflektion der Diskussionsergebnisse und Ausblick zur elektronischen Rechnung

      Diskussion:
    • Christian Brestrich, Geschäftsführer, B&L Management Consulting GmbH
    • Referent_innen & Teilnehmer_innen der Veranstaltung

    Ihr Ticket

    ✔ Online-Konferenz 11.05.2022

    • Live Teilnahme via Event.Net mit Stream und Chat
    • Keynotes, Fach- & Expertenvorträge
    • Interaktion & Networking
    • Praxisvorträge von Unternehmen

    ✔ Mediathek

    • Alle Video-Aufzeichnungen des Events samt Vortragsfolien als PDF jederzeit & unbegrenzt verfügbar

    Fragen zur Anmeldung

    Wir helfen Ihnen gerne. Richten Sie Fragen zur Registrierung an live@kongressmedia.de oder telefonisch an +49-89-2000-1463.

      Themenfelder

      • Digital Procurement
      • Purchase to Pay Prozesse
      • Invoice Matching & Robotic Accounting
      • Digitalisierung & Automatisierung der Eingangsrechnungen & Rechnungsprozesse
      • B2B-Handelsplattform

        Zielgruppe

        • Finanzmanager*innen
        • Finanzprozessmanager*innen
        • Buchhaltung, Rechnungswesen, Controlling