Raoul Koch, crossinx GmbH
24.11.2020

24.11.2020

Christian Brestrich, B&L Management Consulting GmbH
Reinhard Wild, Ximantix Software GmbH
26.11.2020

26.11.2020

Heinz Linhardt, HENRICHSEN
10.12.2020

10.12.2020

Hanno Detlefsen, Coupa Deutschland GmbH
Peter Schäfer, Porsche Consulting
14.01.2021

14.01.2021

Klaus Pecher, PSINOVA
28.01.2021

28.01.2021

Die Webinare im Rahmen des Elektronischen Rechnungstags sind digitale Online-Informationsveranstaltungen zu singulären Fragestellungen mit Experten & Praktikern

Die Teilnahme an den Webinaren ist kostenfrei, aber anmeldepflichtig. Im Anschluß an die Registrierung über das angegebene Anmeldeformular erhalten Sie alle notwendigen Informationen für den Zugang und die Teilnahme am Webinar auf der von uns genutzten Webinar-Diensteplattform. Alle Webinar-Teilnehmer erhalten zudem automatisch einen Freemium-Account für die Elektronische Rechnungstags Plattform, für den kostenfreien Zugang zu den Webinar-Aufzeichnungen und bereitgestellten Downloads im Nachgang.

Für die Registrierung klicken Sie bitte auf die nachstehenden Links.

Aktuelle Termine

  • Die elektronische Rechnung ist in aller Munde. Wer anfängt sich damit zu beschäftigen, stellt jedoch schnell fest: Um alle Empfänger zu erreichen, bedarf es einer möglichst „bunten“ Lösung – im Fachjargon auch gerne als „multichannel-fähig“ bezeichnet. Doch wie findet man die individuell perfekte Lösung - und was gehört eigentlich alles dazu?
  • Im Rahmen des Webinars werden wir beleuchten, wie Sie für Ihr Unternehmen die optimal passende Lösung finden.
  • Dafür erklären wir Ihnen, welche Fragen Sie sich stellen sollten, welche Aspekte dabei besonders wichtig sind – und wie Sie schließlich eine Auswahl nach objektiven Anforderungskriterien treffen.
Als Experten für die Optimierung von Rechnungsprozessen, liefern Ihnen Christian Brestrich und Reinhard Wild den roten Faden für die Auswahl der optimalen Lösung.

Dipl.-Informatiker Christian Brestrich ist seit Juli 2011 bei der B&L Management Consulting GmbH in Frankfurt als Berater – und seit Juli 2017 auch als Geschäftsführer und Gesellschafter tätig. Der ausgewiesene Experte für Automatisierungsprozesse im Dokumentenmanagement verantwortet sämtliche B&L-Aktivitäten zum Thema „Rechnungsprozesse“ – von der Einführung elektronischer Rechnungen über die Optimierung von Rechnungsprozessen bis hin zu den gesetzlichen Grundlagen und Anforderungen wie der Verfahrensdokumentation.

Reinhard Wild ist Diplom-Kaufmann und seit 1989 in Vertriebs- und Führungspositionen tätig, u.a. bei der Siemens AG. Seit 2009 ist er Geschäftsführer der Ximantix Software GmbH sowie seit 2013 zusätzlich Vorstand im Verband elektronische Rechnung.
    Diskussion:
  • Reinhard WildGeschäftsführer, Ximantix Software GmbH
    Reinhard Wild, Ximantix Software GmbH
  • Rechnungsrelevante Daten werden mittels OCR-Scan ausgelesen und mit SAP Stamm- und Bewegungsdaten abgeglichen um eine hohe Erkennungsqualität zu gewährleisten.
  • Einfacher Absprung aus der elektronischen Rechnungsbearbeitung heraus in die dazugehörige Bestellung, sodass der Buchhalter alle relevanten Informationen sofort Zugriff hat.
  • Dank abgestimmter Workflows kann jederzeit eingesehen werden, wo sich die jeweilige Rechnung gerade zur Bearbeitung befindet und wie der aktuelle Status ist.
  • Umfangreiche Recherche- und Volltextsuchefunktion und eine zentrale Archivierung sodass Mehrfachzugriffe auch ortsungebunden und mobil problemlos möglich sind.
Die Durchlaufzeit im Eingangsrechnungsprozess um 60-70% reduzieren und damit bares Geld sparen! Klingt gut? Das finden unsere Kunden auch und deswegen haben sich namhafte Unternehmen wie z.B. die Jochen Schweizer Gruppe für unsere Lösung entschieden. Erleben Sie in unserem Webinar, wie unsere digitale Lösung zur Rechnungseingangsverarbeitung Sie dabei unterstützt, den gesamten Rechnungseingangsprozess zu automatisieren. Natürlich bei voller SAP Integration und SAP S/4 HANA ready! Egal, ob ihre Rechnungen aktuell per Post, E-Mail oder EDI-Datentausch eingehen.
  • Welche Erfahrungen hat Porsche bei der Digitalisierung und Automatisierung der Rechnungsprozesse gemacht?
  • Was waren die Ziele und was die Maßnahmen?
Lernen Sie im interaktiven Webinar über die Hintergründe und Ergebnisse einer erfolgreichen End-to-End-Digitalisierung - vom Bestell- bis zum Zahlungsprozess - und erfahren Sie wie die notwendige Compliance-Anforderungen und die Freigabe-Prozesse in flexiblen und digitalen Prozesse abgebildet wurden.
    Diskussion:
  • Hanno DetlefsenSenior Solution Consultant, Coupa Deutschland GmbH
    Hanno Detlefsen, Coupa Deutschland GmbH
  • Alle Eingänge per Email, XML, X-Rechnung, IDOC, e-Provider in einem Prozess!
  • SAP-integrierte Verarbeitung in ECC & S/4 HANA und UI5 / Fiori
  • Standardisierte Einführung und internationaler / modularer Rollout

Vergangene Webinar-Termine

Webinar: Was braucht es um den Purchase-to-Pay Prozess zu automatisieren?

    Diskussion:
  • Leopold HermannSenior Manager, PwC Deutschland
    Leopold Hermann, PwC Deutschland
    Moderation:
  • Hanno DetlefsenSenior Solution Consultant, Coupa Deutschland GmbH
    Hanno Detlefsen, Coupa Deutschland GmbH

Webinar: Wann lohnt sich die Automatisierung der Rechnungsverarbeitung?

    Diskussion:
  • Christian BreiholzBereichsleiter Marketing & Produktmanagement, xSuite Group
    Christian Breiholz, xSuite Group
    Moderation:
  • Dina HaackTeam Leader Marketing, xSuite Group
    Dina Haack, xSuite Group

Webinar: Ziele und KPI's in Einkaufs- und Rechnungsprozessen - ein Wertbeitrag zum Unternehmensgewinn

    Diskussion:
  • Hanno DetlefsenSenior Solution Consultant, Coupa Deutschland GmbH
    Hanno Detlefsen, Coupa Deutschland GmbH
    Moderation:
  • Sascha RichertSenior Director, Business Strategy/Value Engineering, Coupa Deutschland GmbH
    Sascha Richert, Coupa Deutschland GmbH